Suche

14.10.2022

Mit COSMO sicher durch die Heizungsprüfung

Paragraphen
Text

Gasheizungen im Fokus – in der gesellschaftlichen Diskussion und der politischen Entscheidungen. Im Zuge möglicher Versorgungsengpässe und vor dem Hintergrund des Klimawandels ist die Heizungs- prüfung in Gebäuden mit Erdgas nutzendem Wärmeerzeuger seit dem 1. Oktober 2022 Pflicht. Bei Bedarf muss die Heizung optimiert werden. Mit COSMO und im vorausschauenden Zusammenspiel mit dem Fachhandwerk kommen Bürger sicher durch die Heizungsprüfung.

Mittelfristenergieversorgungssicherungsmaßnahmenverordnung oder kurz EnSimiMaV – so lautet der Fachbegriff für die aktuelle Maßnahme, die bis zum 30. September 2024 gilt. Betroffen davon sind aus- schließlich Gasheizungen. Die Profis aus dem Fachhandwerk müssen auf dieser Basis in den Gebäu- den prüfen, ob die technischen Parameter für den Betrieb der Anlage technisch optimiert sind, ob die Heizung hydraulisch abgeglichen ist, ob effiziente Heizungspumpen im Heizsystem eingesetzt werden und inwieweit zusätzliche Dämmmaßnahmen durchgeführt werden sollten. Neben der Heizungsprüfung enthält die Verordnung erstmals eine konkrete öffentlich-rechtliche Pflicht für den Hydraulischen Abgleich. Fest steht: In vielen Fällen wird der fällig.

Vor dem Hintergrund von Verordnung und medialer Berichterstattung rund um die Gasheizung kann es zu einem deutlichen Anstieg von Anfragen im SHK-Fachhandwerk kommen. Wohl dem, der mit den richtigen Produkten und gemeinsam mit dem Fachhandwerk vorgesorgt hat. COSMO bietet mit Blick auf den hydraulischen Abgleich und energiesparende Lösungen verschiedene Möglichkeiten – unter anderem mit energieeffizienten Umwälzpumpen, mit voreinstellbaren Thermostatventilen und den smartCOM Pumpengruppen. Ein Überblick.

Text

COSMO smartCOM: Hydraulischer Abgleich 2.0

Die smartCOM Pumpengruppen von COSMO erleichtern den hydraulischen Abgleich über eine App enorm. Der hydraulische Abgleich auf Verteiler- und Heizkörperebene lässt sich auf diese Weise um ein Vielfaches verkürzen. Jeder einzelne Heizkörper wird abgeglichen und der Abgleich in der App doku- mentiert. Über einen Ausdruck ist es möglich, den Nachweis für eventuell beantragte BAFA Förderung zu führen. Die smartCOM Pumpengruppen sind bei der BAFA gelistet und somit auch förderfähig.

Text

Dynamische Thermostatventile von COSMO

Schwankender Differenzdruck ist bei Heizungsanlagen mit Zweirohrsystem keine Seltenheit. Gerade in Gebäuden mit vielen Heizkörpern und sich somit häufig ändernden Lastbedingungen. Ineffizienter Energieverbrauch, eine ungleichmäßige Wärmeverteilung sowie störende Fließgeräusche können die Folge sein. Abhilfe schaffen die dynamischen Thermostatventile von COSMO. Sie enthalten einen Ventileinsatz, der dazu in der Lage ist, den voreingestellten Volumenstrom zu regeln und zu begrenzen. Mit dieser Lösung wird auch der hydraulische Abgleich mit nur einem Dreh erledigt bzw. die gesamte Nutzungsdauer quasi automatisch eingestellt. Dies ist in Hinblick auf eine effizient arbeitende Heizungsanlage wichtig und erweist sich als kostengünstige Maßnahme zur Senkung des Energieverbrauchs.

Text

Hocheffizienz-Umwälzpumpe COSMO CPH 2.0

Sie sind so etwas wie die Energiefresser im Haushalt: veraltete Pumpen. In vielen Gebäuden laufen veraltete Modelle, die etwa das Fünffache an Energie einer modernen Hocheffizienzpumpe verbrau- chen. Mit der Hocheffizienz-Umwälzpumpe CPH 2.0 liefert C O S M O ein Produkt, das wenig Gewicht, höchsten Komfort und massive Kostensenkung verspricht. Unter anderem ermöglicht die Pumpe eine automatische Nachtabsenkung.

COSMO-Geschäftsführer Hermann-Josef Lüken: „Angesichts der aktuellen Entwicklung und der

in Kraft getretenen Verordnung für Gasheizungen sind Lösungen gefragt, die den Energieverbrauch senken und dem Fachhandwerk effizientes und verlässliches Arbeiten ermöglichen. Wir decken mit unserem COSMO-Sortiment beides ab und empfehlen, die Maßnahmen mit ohnehin stattfindenden Terminen – etwa Wartungen – zu verbinden.“

Aktuelle News

07.05.2024

In wenigen Schritten zur passenden Lösung: Der neue COSMO OHW Betriebsmittel-Konfigurator

Die Bedeutung einer sorgfältigen Heizungswasser-Behandlung rückt immer stärker in den Fokus des Fachhandwerks. Um den Anforderungen an effiziente sowie störungsfreie Wärmeerzeuger und Heizungskompone ...
17.03.2024

COSMO auf der IFH Nürnberg: beeindruckende Vielfalt und geballte Kompetenz

Nach dem erfolgreichen Auftakt auf der SHK+E Essen wartet auf COSMO die nächste große Messebühne. Vom 23. bis 26.04.2024 präsentiert sich der Hersteller mit seinem Sortiment rund um den Wärmeerzeuger ...
12.02.2024

SHK+E ESSEN: COSMO mixt Produktneuheiten mit Prozessvereinfachern

  Der Mix macht’s: Ein Spruch, der häufig verwendet wird, in der Heizungsbranche aber besondereBedeutung gewinnt. Auf dem COSMO Messestand reicht dieser Mix von der Vielfalt an vorgestellten ...