NEWA E: Der neue E-Heizkörper von COSMO

Der elektrische Designheizkörper COSMO NEWA EDer Heizungstrend geht in Richtung Tieftemperatur. Noch mehr Effizienz und Flexibilität sind gefragt – und hier kommen dank schneller Reaktionszeiten auch die E-Heizkörper ins Spiel. In diesem Sinne besticht der elektrische Designheizkörper NEWA E von COSMO mit höchster Funktionalität.

Zum NEWA E Heizkörper

Besonderes Highlight ist die selbstregelnde PTC-Heizfolie, die eine besonders schnelle und gleichmäßige Erwärmung ermöglicht. „Die PTC-Heizfolie ermöglicht in vielen Fällen den gänzlichen Verzicht auf thermische Regelung oder Überwachung. Die Heizung besteht aus einer Silber- oder Kupferschicht, die durch einen Karbonkern verbunden ist. Dieser Aufbau ermöglicht es, dass Strom durch Zuleitungen in die Karbonmasse fließt. Die Merkmale der PTC-Heizfolien gewährleisten einen optimalen Energieeinsatz“, sagt COSMO-Geschäftsführer Hermann-Josef Lüken.

Auch optisch weiß die COSMO-Neuheit zu überzeugen. Durch die schmale Bauweise und verschiedene Ausführungen bietet der NEWA E für jeden Anspruch die ideale Lösung.  Aufgrund der geringen Tiefe und seinem Mittenanschluss überzeugt er selbst bei besonderen baulichen Herausforderungen als optimale Lösung und schafft damit außergewöhnliche Flexibilität.

Rahmen, Frontplatten und Handtuchhalter sind in verschiedenen Farben erhältlich und lassen keine Wünsche offen. Durch die glatte, puristische Oberfläche fügt sich der Designheizkörper perfekt in das Gesamtambiente ein. Bei den Handtuchhaltern bietet COSMO die Wahl zwischen offenen und geschlossenen Bügeln. Beide Varianten betonen den modernen, geradlinigen Charakter des Designheizkörpers COSMO NEWA E.

 

Rund um Wärme
Rund um Luft
Rundum Glücklich

Händlersuche